LE CLAIRE

Klassische Massage und Wohlfühlmassage

Categories :Allgemein

Die Massage Düsseldorf bietet viele Arten von Massagen. Die effektiven Massagepraktiken haben das Ziel zu entspannen und Beschwerden zu lindern.

Die klassische Massage wird mit den Händen durchgeführt. Mit Hilfe der verschiedenen Grifftechniken werden schmerzhafte Verspannungen gelöst und gelockert. Zudem wird die
Durchblutung angeregt und Blockaden behoben, sowie Muskel- und Sehnenprobleme reduziert.
Eine Massage mit ätherischen Ölen steigert die Entspannung und stimuliert die Sinne. Der Patient kann auswählen, ob die Massage anregend, entspannend, harmonisierend, oder wärmend sein soll. Die ätherischen Öle werden mit beispielsweise Jojobaöl oder Mandelöl gemischt und auf die Haut aufgetragen. Die Massage mit den duftenden Pflanzenextrakten ist besonders wirksam.

Manuelle Lymphdrainage und Fußreflexzonenmassage

Lymphe ist eine Flüssigkeit, welche sich aus Eiweiß, Stoffwechselschlacken, sowie Entzündungsprodukten und Gewebewasser zusammensetzt. Die manuelle Lymphdrainage ist eine Druck- und Schub – Therapie, welche die Lymphe im Gewebe verschiebt und die Arbeit der Lymphbahnen anregt. Eine weitere angenehme Massageform ist die Fußreflexzonenmassage.
Sie hat den Ursprung in China und basiert auf dem Wissen, dass alle Organe und Körperteile an den Füßen als Reflexzonen zu sehen sind. Durch die gezielte Massage dieser Fußzonen wird die Durchblutung besser und das entsprechende Organ wird zur Entgiftung angeregt.

Bindegewebsmassage

Die Bindegewebsmassage ist eine Reiz-Reflexzonentherapie. Die Durchblutung wird verbessert
und die Bindegewebesegmente, sowie die Reflexzonen werden angeregt und heftige schmerzen können gelindert werden.Diese Reize erfolgen gezielt vom Therapeut mit den Fingerkuppen im Bindegewebe, um die Haut, das Bindegewebe, die Muskulatur, sowie Organe zu therapieren. Diese Therapieform wurde von der Krankengymnastin Elisabeth Dicke entdeckt, da sie sich selbst von gewaltigen schmerzen damit befreite.